...benutzte Schwerter rosten nie...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Im verlassenen Hain
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Christhunt
   Janes Blog
   Der Blog von Kühn
   Nebelfee Klangwerke

http://myblog.de/heimdallswacht

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Sonnenwende

          Kirchenglocken hör ich schallen,
          "Fromme" Pfaffen plärren drein,

          Und die alten Geister wallen
          Seh ich im verlassnen Hain;
          Sie beklagen Odin's Ende
          Sonnenwende! Sonnenwende!

In des Nazareners Namen
Traf die Axt den heilgen Baum,
Mit dem Kreuz und mit dem Amen
Floh dahin Walhalla's Traum;
Scharfe Axt und Pfaffenhände
Sonnenwende! Sonnenwende!

Längst vom Stamm die Blüten sanken,
Sturmwind braust durch Feld und Tal;
Und es jagen sich Gedanken
Wolkengleich im "Himmelssaal".
Tiefer Schnee deckt das Gelände:
Sonnenwende! Sonnen wende!

In der Zukunft Ungewittern,
Eh der Freiheitsmorgen tagt,
Wird auch einst das Kreuz zersplittern,
Das den Eichbaum überragt!
Lodert hell, ihr Feuerbrände!
Sonnenwende! Sonnenwende!

 Jedesmal wird mir mein Herz so schwer....

....Raubritter.... 

21.12.06 19:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung